Karnevalsvereinigung Nauort
Förderverein Nauorter Straßenkarneval​

Etwas Karneval nach Hause zaubern – Pin 2021 online reservieren

Corona beherrscht weiter die Welt und so müssen nicht nur der Rosenmontagszug und die Sitzungen in diesem Jahr abgesagt werden. Um doch etwas Karneval in die Nauorter Häuser und Wohnungen zu zaubern, hat die KVN einen Sessions-Pin entworfen. Was es damit genau auf sich hat, das erklärt das Nauorter Kinderprinzenpaar Prinz Benjamin I. und Prinzessin Sarah III..


Zunächst einmal fällt auf, dass der Pin sehr dunkel gehalten ist. Hat das einen Grund?

Prinz Benjamin: Ja, damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass Corona wie ein dunkler Schatten über der Welt liegt.


Und warum hat die KVN-Bohne keine Narrenkappe auf?

Prinzessin Sarah: Unser Ballett wollte seinen diesjährigen Tanz unter das Motto „Zauberei“ stellen. Daher ist die Bohne ein Zauberer, der das Virus mit Frohsinn wegzaubern möchte.


Was hat es mit dem Text „Hokus, Pokus, 3x Helau – wir leben noch, Corona batt nau?“ auf sich?

Prinz Benjamin: Zugegeben, der ist schon etwas frech. Damit soll das böse Virus aber auf keinen Fall verharmlost werden, der Text ist eher kabarettistisch zu verstehen und soll an das Durchhaltevermögen der Narren appellieren, damit wir im nächsten Jahr hoffentlich wieder alle gemeinsam unseren geliebten Karneval feiern dürfen.

Prinzessin Sarah: Genau, das ist alles nicht so ernst gemeint, daher zwinkert das Böhnchen ja auch mit dem Auge. Außerdem trägt es eine Maske und will damit zeigen: Wir halten uns an die Regeln!

Da stecken ja wirklich ganz schön viele Informationen in solch einem kleinen Pin. Nun aber die wichtigste Frage: Wie und wo bekomme ich diesen Pin?

Prinzessin Sarah: Die „roten Jacken“ der KVN sind am Samstag, 6. Februar, zwischen 14 und 17 Uhr in Nauort unterwegs und verkaufen die Pins zum Stückpreis von 2,50 Euro. Dabei werden selbstverständlich die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten. Damit die Übergabe an der Haustür so kontaktlos wie möglich erfolgen kann, wäre es hilfreich, wenn das Geld möglichst passend bereitgehalten wird.


Und die Haussammlung für den Rosenmontagszug findet in diesem Jahr dann auch nicht statt?

Prinz Benjamin: Nein, da es ja leider keinen Rosenmontagszug gibt, wird dafür auch nicht gesammelt. Aber man kann natürlich einfach mehrere Pins pro Haushalt erwerben oder den Elferräten eine kleine Spende für die KVN mitgeben.


Wie bekomme ich am einfachsten einen Pin?

Prinzessin Sarah: Mit dem nachfolgenden Formular können Pins reserviert werden. Am 6. Februar werden die Pins von unseren Elferräten persönlich bis an die Haustüre geliefert. Bitte haltet Eure Zahlung passend bereit. DANKE!

Reserviere hier Deinen Sessions-Pin 2021:

Zur Bestätigung Deiner Reservierung
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Drucken